Mai 052011
 
Bei diesem 5/5 Cache geht es in einen unterirdischen Unterstand der Maginotlinie. Die T5-Bewertung empfinde ich persönlich etwas übertrieben – man benötigt hier aus einer guten Taschenlampe (und eine auf Reserve) keine besondere Ausrüstung.



Dieses Abri-Caverne ist vergleichbar mit Zwerge 3 und absolut sehenswert.

Weiterlesen »

Mai 042011
 

Wer Bergwandern und Klettern gerne mit Geocaching verbinden möchte, dem lege ich die folgende 3-Tagestour durch die Allgäuer Alpen ans Herz. Zusammen mit einigen befreundeten Cachern habe ich diese Tour im Sommer 2010 unternommen.


Hier eine kleine Beschreibung der 3 Tage…
Weiterlesen »

Mai 032011
 
Heute habe ich wieder 3 Artikel in der Presse gefunden, wo Leute an Geocaching herangeführt werden – ein Geheimtipp ist Geocaching schon lange nicht mehr…Jugendherberge und Reiseveranstalter bieten Geocachingeinführung mit Leihgeräten an:
In Lindlar auf Schatzsuche – Lindlar – Anzeigen-EchoEisenbahngesellschaft bietet geführte Geocaching-Tour an: (leider ist dieser Artikel inzwischen nicht mehr online)
Auf der Jagd nach den Koordinaten – In Pritzwalk startete am Samstag die erste geführte Schnitzeljagd per Satellit – Märkische Allgemeine – Nachrichten für das Land Brandenburg

Im Rahmen eines Workshops für Kinder- und Jugendarbeit wird Geocaching angeboten:
Tag der Workshops mit praktischen Anregungen für die Kinder- und Jugendarbeit – Panorama – Deutschland Today

Mai 022011
 
Am Sonntag haben wir mal wieder einen Premiumwanderweg im Saarland erwandert – die Hirn-Gallenberg-Tour. Eine etwas genauer Beschreibung mit einer Topo findet man auf der Webseite der Gemeinde Rammelfangen.

Die Tour führt über 7,3km durch Wälder, Wiesen und Felder. Sie bietet herrliche Panorama-Ausblicke.
Weiterlesen »

Apr 292011
 

Am 4. Mai werden die Groundspeak-Server um 18.00 Uhr unserer Zeit (falls ich mich nicht bei den Zeitzonen verrechnet habe) für geschätzte 4-6 Stunden offline gehen.

Diese  Zeit wird benötigt um Wartung an den Servern durchzuführen. Danach soll die Leistung der Server verbessert worden sein und die Webseite ein “modernisiertes” Aussehen bekommen.

Von dieser Wartung werden Geocaching.com, Waymarking.com, Wherigo.com und alle zugehörigen mobilen Anwendungen betroffen sein.

Jenachdem wie umfangreich dieses Facelift der Webseite ausfallen wird, darf man fast erwarten, das die üblichen Greasemonkey-Scripte dann nicht mehr laufen, bis sie von den Entwicklen angepasst wurden.

Die genaue Dauer ist laut Groundspeak noch nicht abzusehen, es wird jedoch über Facebook und Twitter die Geocaching-Gemeinde auf dem Laufenden gehalten.

Apr 272011
 

Nachdem ich nun gestern überhupt nix in der Presse über Geocaching lesen konnte, dachte ich schon die Zeit der Geocaching-Artikel ebbt langsam ab…

Aber heute wurde ich schon wieder eines besseren belehrt!

Zum einen ein Artikel in Bergleben – ein Erfahrungsbericht über einen Nachtcache mit einem Kommentar eines Bergwachtlers, der mich etwas zum Nachdenken gebracht hat – Stirnlampen in den Alpen können scheinbar leicht als Lichtzeichen verstanden werden und die Suchmanschaft zum ausrücken bewegen…

Der Trierische Volksfreund bring mal wieder einen Hinweis auf eine Veranstaltung: natürlich mal wieder Erlebnispädagogik in der Natur, also geführtes Geocaching für Kinder und Familien im Eifelkreis. Veranstalter ist hier die Awo.

Und als dritten Artikel (leider nicht mehr online) mal was von der Lippischen Wochenschau – ein kurzer Beitrag über eine Geocaching-Veranstaltung einer Gaststätte für jung bis alt unter der Überschrift moderne Schnitzeljagd.

 

 

Apr 262011
 

Bei diesem Cache handelt es sich um was besonderes – ein Relikt aus dem 2. Weltkrieg – ein Westwallbunker.

GC2QRTG Vergessen ? 4 – Underground 5 (Traditional Cache) in Saarland, Germany created by Die Geocräsher

Weiterlesen »

Apr 252011
 
Translate »