Apr 172017
 

Ich habe mir die neue Funktion “Send to Garmin” mal genauer angeschaut und ein kleines Tutorial erstellt, das Euch mit vielen Screenshots zeigt, wie Ihr Garmin Express installiert und den Inhalt von Bookmarklisten auf Euer Gamin-GPS übertragt.

Titel - Send2Garmin.JPG

Schaut doch mal rein!

Weiterlesen »

Mai 122016
 

Kennt Ihr das: Ihr löst einen Mystery und kommt nicht dazu die Dose einzusammeln. Irgendwann gerät der Cache in Vergessenheit…

00 - Titel - Kopie.png

Über die Suche auf der geocaching.com-Webseite könnt Ihr die gelösten Geocaches wiederfinden. Wie das geht, erkläre ich Schritt für Schritt in diesem Artikel!

Weiterlesen »

Feb 182016
 

Das Greasemonkey-Script GcTour wurde von seinem Erfinder “madd.in” in der letzten Zeit nicht mehr weiter gepflegt und war nicht mehr benutzbar. Es war sehr beliebt und diente dem papierlosen Geocaching und dem Austausch von Geocaching-Touren über das Internet.

GcTour-Titel.jpg

Nun haben sich neue Entwickler gefunden, die das Script wieder auf die aktuellen Änderungen von geocaching.com angepasst haben – und jetzt ist es wieder benutzbar!

Weiterlesen »

Okt 142015
 

Importiert man zur Tourplanung eine Liste mit Geocaches (.gpx) nach Garmin BaseCamp, so sieht man auf der Karte nur Schatzkisten statt der richtigen Cache-Symbole. Mit der beliebten Geocaching-Applikation ist es nun möglich Geocaches so nach BaseCamp zu exportieren, dass diese mit dem richtigen Symbol (Icon) dargestellt werden.

Icons-statt-Schatzkisten.png

In diesem Artikel erkläre ich Euch Schritt für Schritt, was Ihr tun müsst, damit Ihr zukünftig Icons statt Schatzkisten auf der Karte seht!
Weiterlesen »

Mrz 122015
 

Seit Ende Januar bietet Google die Nutzung von Google Earth Pro kostenlos an. In diesem Tutorial zeige ich Euch, wo Ihr Google Earth Pro herunterladen könnt und wie Ihr es anschließend installiert. Im nächsten Schritt erkläre ich Euch die richtigen Einstellungen und wie Ihr das Geocaching-Plugin von Groundspeak installieren könnt.

Google Earth Pro und Geocaching

Als Besonderheit von Google Earth Pro zeige ich Euch zum Schluss noch den MovieMaker, den es nur in der Pro-Version gibt!
Weiterlesen »

Jul 212014
 

Im Internet gibt es zur Zeit Alles, um eine kostenlose Tourplanung zu verwirklichen: Garmin stellt mit Basecamp ein kostenloses Werkzeug zur Planung zur Verfügung, welches unter Windows und MacOS läuft. Auf der Webseite der Freizeitkarte kann man für viele europäische Länder eine routingfähige OSM-Karte herunterladen und mit Basecamp nutzen. Wie das genau geht, erkläre ich Euch in diesem Artikel…

Tourplanung mit Basecamp und der Freizeitkarte

 

Weiterlesen »

Jan 272014
 

Wenn ich in der Vergangenheit einen Blogbeitrag über Android-Apps für Geocaching verfasst habe, so sind die nötigen Screenshots auf dem Smartphone gemacht und zum PC transferiert worden. Mit der kostenlosen Software BlueStacks, welche für Windows- und Mac-Computer verfügbar ist, geht das nun einfacher… einfach die App auf dem PC installieren und dort testen.

Blue Stacks App Player Logo

Das habe ich jetzt mal exemplarisch für die beiden Android-Apps “Geocaching Calculator” und “Cachebox” gemacht. Hier nun mein Erfahrungsbericht…

Weiterlesen »

Feb 162013
 

Heute möchte ich euch ein kleines Werkzeug vorstellen, mit dem man Geocaching-Touren zusammenstellen und austauschen kann: GcTour.


Dieses Tool gibt es schon länger. Ursprünglich wurde es zum Erstellen von papiersparenden Ausdrucken der Cache-Beschreibungen entwickelt. Mittlerweile hat es jedoch auch eine Funktion, mit der man ganze Cache-Touren über das Internet austauschen kann…

Weiterlesen »

Jan 022013
 

Als ich heute mal meine GSAK-Macros aktualisiert habe, ist mir aufgefallen, dass es die neue Hauptversion 3.2 von Badgegen gibt. Mit Badgegen kann man seine Statistikseite etwas “pimpen” – so kann man sich Auszeichnungen (=Badges) durch das Finden bestimmter Caches, Benchmarks und Waypoints erarbeiten.


Was sich alles geändert hat, schildere ich Euch in diesem Artikel…

Weiterlesen »

Jul 172011
 

Als ich heute mein BadgeGen-Makro auf die aktuelle Version 3.0.31 upgedated hatte, staunte ich nicht schlecht, als ich plötzlich und unerwartet 2 neue Badges bekam…Auf der Homepage von BadgeGen (BadgeGen – Home) ist derzeit noch nichts über diese beiden zu finden.

Wirft man jedoch einen Blick  auf die Wunschliste, so befinden sich zwei neue Badges in der Entwicklung:

  1. The Caching Veteran
  2. The Night-Owl

Mit der Version 3.0.31 kommen diese beiden Badges nun mit. Für die Night-Owl ist noch etwas an Vorbereitung zu treffen – in den UserNotes eines Nachtcaches ist das Tag “BadgeGenNightCache” einzutragen, damit BadGen auch alle Nachtcaches richtig bestimmen kann.

Hier noch die Schwellen und die Grafiken für die beiden neuen Badges:

Bronze
Silver
Gold
Platinum
Ruby
Sapphire
Emerald
Diamond
The Caching Veteran

2
3
4
5
6
8
10
15
The Night-Owl

1
2
3
4
5
6
7
10
Translate »