Apr 272011
 

Nachdem ich nun gestern überhupt nix in der Presse über Geocaching lesen konnte, dachte ich schon die Zeit der Geocaching-Artikel ebbt langsam ab…

Aber heute wurde ich schon wieder eines besseren belehrt!

Zum einen ein Artikel in Bergleben – ein Erfahrungsbericht über einen Nachtcache mit einem Kommentar eines Bergwachtlers, der mich etwas zum Nachdenken gebracht hat – Stirnlampen in den Alpen können scheinbar leicht als Lichtzeichen verstanden werden und die Suchmanschaft zum ausrücken bewegen…

Der Trierische Volksfreund bring mal wieder einen Hinweis auf eine Veranstaltung: natürlich mal wieder Erlebnispädagogik in der Natur, also geführtes Geocaching für Kinder und Familien im Eifelkreis. Veranstalter ist hier die Awo.

Und als dritten Artikel (leider nicht mehr online) mal was von der Lippischen Wochenschau – ein kurzer Beitrag über eine Geocaching-Veranstaltung einer Gaststätte für jung bis alt unter der Überschrift moderne Schnitzeljagd.

 

 

Apr 262011
 

Bei diesem Cache handelt es sich um was besonderes – ein Relikt aus dem 2. Weltkrieg – ein Westwallbunker.

GC2QRTG Vergessen ? 4 – Underground 5 (Traditional Cache) in Saarland, Germany created by Die Geocräsher

Weiterlesen »

Apr 252011
 
Apr 232011
 
Hier ist von einem neuen Geocacher die Rede, der in nur 159 Tagen bereits 148 Schätze ergattert hat. Dabei wird auch kurz auf T5-Caching eingegangen und dann mit Indiana Jones verglichen – Wahnsinn, wass heutzutage alles über Geocaching geschrieben wird:
Geocaching: Schatzsuche auf Baumkronen – Plettenberg – DerWestenUnd hier dann noch etwas Werbung für das Team Bashira, Ronny stellt das Finden eines Caches nach um zu erklären, was Geocaching ist:
Wiblingwerder Ronni Zimmermann geht dem jungen Hobby Geo-Caching nach. In zwei Jahren schon 2 400 Funde – Nachrodt-Wiblingwerde – Lokales – come-on.de

Hier noch ein Bericht, wo von einem Medienpädagogen mal wieder Geocaching in der Jugendarbeit verwendet wird!
Aktionstage im Jugendzentrum: Jungs lernen Kochen und Schlips binden – Herscheid – DerWesten

Und mal wieder ein Fall von wie bekomm ich die Kids in die Natur – ja, natürlich mit Geocaching!
(leider nicht mehr online) Schnitzeljagd via Satellit | Lokales und Nachrichten Lüdinghausen – Bocholter-Borkener Volksblatt

Apr 232011
 
Heute morgen wurde ich mal wieder daran erinnert, dass das Legen des ersten Caches für einen Cacher gar nicht so einfach ist!

In der Homezone wurde ein neuer Multi veröffentlicht – also schnell die Frau „überredet“ vor dem Samstagseinkauf noch etwas cachen zu gehen – ein schöner Multi am Bach…

Weiterlesen »

Apr 222011
 

Zum einen in Wiesbanden – da taucht mal wieder der Name Daniel Seitz auf – ein Medienpädagoge, der Geocaching in seinen Seminaren zur Jugendarbeit nutzt.
Wiesbadener Kurier – Lernen mit mobilen Spielen

Und dann ein total flacher Artikel in der Märkischen Allgemeinen, der auf mich den Eindruck macht, als hätte der Redakteur so überhaupt keine Lust gehabt. Was macht man, wenn einem nix einfällt – naja man schreibt über Geocaching und Naturschutz…
(leider nicht mehr online) Beim Geocaching auf Naturschutz achten – Märkische Allgemeine – Nachrichten für das Land Brandenburg

Apr 222011
 
Über Umwege wurde ich gestern auf dem Dönerstag-Event darauf aufmerksam gemacht, dass man in meinem Blog keine Kommentare hinterlassen kann, ohne angemeldet zu sein…

So war das natürlich nicht gedacht!

Weiterlesen »

Apr 212011
 
Da hätten wir zum Auftakt des Ferienprogramms für Kinder ein organisiertes Geocachen:
Main-Spitze – Schnitzeljagd mit GPSHier wurde Geocaching vom Tourismusverband entdeckt und so wird ein Geocaching-Paket im Enztal angeboten:
Bad Wildbad: „Geocaching“ und Osterprogramm

Und zu guter letzt ein Cache, der mal wieder geschlossen wurde, weil die Stadtverwaltung wohl was mitbekommen hat und die ganze Sache für zu gefährlich hilt. Schade um den Underground-Cache…
Leider ist dieser Link inzwischen nicht mehr verfügbar: Geocaching: „Schatz“-Eingang wurde zur Sicherheit geschlossen – Iserlohn – DerWesten

Apr 212011
 

Dass die Presse gerne die Seiten etwas mit Geocaching füllt ist ja schon länger bekannt.

Neu war mir jedoch, dass Zeitungen nun auch eigene Caches auslegen und dann das finden noch belohnen:
Volksfreund-Geocaching-Schatz: Die Koordinaten auf einen Blick – volksfreund.de

Leider ist er nicht in den offiziellen Portalen gelistet – hier gäbe es sicherlich bei GC.com auch Probleme mit den Guidelines – zum einen wegen dem „kommerziellen“ Veranstalter und zum anderen mit der zeitlichen Befristung…

Um was gehts? Nun es sind 3 Punkte anzulaufen und dort jeweils Informationen einzusammeln. Danach kann wie bei jedem Multi die Koordinaten der Finalbox berechnet werden. Zum Beantworten der Fragen gibt es auch ein pdf mit weiteren Erklärungen.

In der Finalbox findet man wohl die Telefonnummer der Gewinnhotline – der Hauptpreis ist ein GPS-Gerät von Garmin GPSMAP 62s.

Unterstützt wurde die Zeitung beim legen dieses „Multis“ von Steffen Nork, dem Betreiber der Jugendherberge in Bollendorf und in GC.com unterwegs als Bandrobbe. Er richtet dort auch Geocaching Seminare für Familien aus.

Übrigens bin ich über ein solches Seminar 2008 zum Geocaching gekommen!

Die Zeitung selbst hat in ihrem Online-Auftritt sogar eine eigene Rubrik fürs Geocaching.