Geocaching-Tour zum „Das Opfer des Bahnarbeiters“

Am vorletzten Wochenende machte ich mich zusammen mit saarzwerg und den beiden T.O.M.s auf zum Geocache „Das Opfer des Bahnarbeiters“ nach Dillenburg in Hessen. Da die Anreise aus dem Saarland nicht gerade kurz ist, waren wir schon zeitig vor Ort und besuchten noch ein paar weitere schöne Caches. Von dieser…

Weiterlesen …

Geocaching & Wandern: Der Hüttenwanderweg

Aktuell beschränken wir uns am Wochenende auf Wanderungen in der näheren Umgebung. An Karfreitag erwandern saarzwerg und ich den Premiumwanderweg „Hüttenwanderweg“ bei St. Ingbert. Wäre nicht gerade die Corona-Krise, so hätten wir an einigen Wanderhütten einkehren können. Über die komplette Wanderung führt ein Multi und unterwegs sind noch zwei Tradis…

Weiterlesen …

Geocaching & Wandern: Der Hangard Brunnenpfad

Vor ein paar Wochen sind saarzwerg und ich den Premium-Wanderweg „Hangard Brunnenpfad“ im Saarland gewandert. Auf der landschaftlich schönen und abwechslungsreichen Strecke gibt es unterwegs fünf Tradis und vier Multis „einzusammeln“. Kommt mit auf die virtuelle Wanderung über den Hangarder Brunnenpfad …

Weiterlesen …

Der Schusterpfad: Geocaching mit Felsen und Fernsicht

Vor knapp zwei Jahren sind saarzwerg und ich den Schusterpfad bei Hauenstein in der Südpfalz gewandert. Dieser Premiumwanderweg hat uns gut gefallen: Er bietet einen langen Wandermulti, unterwegs mehrere Geocaches, tolle Aussichtspunkte und viele Felsen. Kommt mit auf die virtuelle Wanderung durch den Pfälzerwald …

Weiterlesen …

Dahner Felsenpfad: Das Wander-Highlight der Region

Um Fasching zu entfliehen, erwandern saarzwerg und ich den Multi „Dahner Felsenpfad“. Der zugehörige Premiumwanderweg ist der bestbewerteste der Region. Unterwegs sehen wir sehr, sehr viele Felsen und tolle Aussichtspunkte. Auf der knapp 14 Kilometer langen Wanderung suchen wir drei Tradis, einen Earthcache und den Wandermulti. Also eher eine Tour…

Weiterlesen …