Sep 212017
 

Auf den beiden Megas in Friedrichshafen und Frauenfeld habe ich zum ersten Mal einen Workshop über Looking4Cache gehalten. Ich war doch angenehm überrascht, wie groß das Interesse an Looking4Cache gewesen ist. Scheinbar bin ich nicht der Einzige, der mit dem iPhone Geocaches sucht!

blog-15.jpg

In diesem Beitrag stelle ich Euch nun die aktuellen Folien dieses Vortrages zur Verfügung.

Weiterlesen »

Jul 272017
 

Bevor ich auf Geocaching-Tour gehe, bereite ich die Tour in GSAK vor und importiere anschließend diese Daten in Looking4Cache. Ich habe verschiedene Möglichkeiten ausprobiert und möchte Euch heute zeigen, welcher Weg meiner Meinung nach der effizienteste ist.

Datentransfer.png

Ich zeige Euch den Ablauf, wie Ihr Eure Caches aus GSAK schnell importieren könnt.

Weiterlesen »

Dez 192016
 

Gerade beim Übertragen von Offline-Karten nach Looking4Cache ist Geduld gefragt: Die zum Teil mehrere Gigabyte großen Mapdateien über WLAN auf das iPhone zu übertragen kann dauern.

Titel.png

Schneller geht es über  iTunes und ein über Kabel an den Rechner angeschlossenes iPhone oder iPad. In diesem Tutorial zeige ich Euch, wie Ihr das einfach bewerkstelligen könnt.

Weiterlesen »

Dez 122016
 

Ich bin mal wieder dabei eine Reise vorzubereiten und nutze diese Gelegenheit zu einem kleinen Tutorial, welches ausführlich beschreibt, wie ich die IOS-App Looking4Cache zum Offline-Geocaching nutzen kann.

Offline-Geocaching mit Looking4Cache: Titelbild

Ich zeige Euch, wie Ihr Offline-Karten und die Cachebeschreibungen installiert.

Weiterlesen »

Sep 222016
 

Ich bin vor ein paar Monaten von einem Android-Smartphone zu einem iPhone gewechselt. Zunächst habe ich c:geo vermisst. Doch in Looking4Cache habe ich einen fast gleichwertigen Ersatz gefunden, der sogar noch die ein oder andere Funktion mehr hat.

2016-09-17 23.39.17.png

Heute stelle ich Euch die Online-Funktionen dieser IOS-App, die sich herrlich zu einem spontanen Geocaching-Ausflug nutzen lassen, vor.

Weiterlesen »

Translate »