Cacheempfehlung: Braunsfels und das Siegel des Königs

In der letzten Woche besuchten saarzwerg und ich das beschauliche Braunfels mit seiner Letterbox „Das Siegel des Königs“. Wir verbringen den Nachmittag, den Abend und den nächsten Vormittag mit Geocaching und Sightseeing dort und es wird nicht langweilig! Kommt mit auf die reich bebilderte virtuelle Tour durch Braunfels und schaut,…

Weiterlesen …

Cacheempfehlung: MRW-Runde bei Bad Bergzabern

Am letzten Sonntag besuchten saarzwerg und ich wieder das Schlurie-Land und absolvierten dort die MRW-Runde mit einigen besonderen Geocaches. Vor und nach der Runde suchten wir noch jeweils einen weiteren Geocache von Schlurie. Dieser Owner baut einfach schöne Geocaches, die man – ohne sich vorher in einen Kalender eintragen zu…

Weiterlesen …

Ulm – Geocaching in der Altstadt [Cacheempfehlung]

Vor kurzem verbrachten saarzwerg, tower27 und ich ein Geocaching-Wochenende in Ulm und haben in der wundervollen Altstadt neben Sightseeing natürlich auch Geocaching betrieben. In diesem Beitrag stelle ich Euch die Altstadt von Ulm und ihre überwiegend besonderen Geocaches vor. Kommt mit auf die virtuelle Reise …

Weiterlesen …

Ulm – Geocaching im Festungsring [Cacheempfehlung]

Vor einiger Zeit verbringen saarzwerg, tower27 und ich ein Geocaching-Wochenende in Ulm mit dem Ziel den mit fast 2000 Favoritenpunkten bedachten Multi „Ulms dunkles Geheimnis“ samt seinem Bonus anzugehen. Er spielt in Teilen  der alten Bundesfestung Ulm. Am nächsten Tag besuchten wir noch zwei weitere sehr schöne Multicaches, die ich…

Weiterlesen …

Geocaching-Tour zum „Das Opfer des Bahnarbeiters“

Am vorletzten Wochenende machte ich mich zusammen mit saarzwerg und den beiden T.O.M.s auf zum Geocache „Das Opfer des Bahnarbeiters“ nach Dillenburg in Hessen. Da die Anreise aus dem Saarland nicht gerade kurz ist, waren wir schon zeitig vor Ort und besuchten noch ein paar weitere schöne Caches. Von dieser…

Weiterlesen …

Cacheempfehlung Wachtendonk: 13 Geocaches mit 30.400 Favos

Vor einiger Zeit hatte saarzwerg beruflich in Köln zu tun – ich holte sie dort ab und wir hängten ein Geocaching-Wochenende in Wachtendonk an. Warum wir gerade nach Wachtendonk wollten? Nun ja, dort gibt es dreizehn Geocaches, die allesamt etwas Besonderes sind und die ich Euch heute vorstellen möchte.

Weiterlesen …

Der Schusterpfad: Geocaching mit Felsen und Fernsicht

Vor knapp zwei Jahren sind saarzwerg und ich den Schusterpfad bei Hauenstein in der Südpfalz gewandert. Dieser Premiumwanderweg hat uns gut gefallen: Er bietet einen langen Wandermulti, unterwegs mehrere Geocaches, tolle Aussichtspunkte und viele Felsen. Kommt mit auf die virtuelle Wanderung durch den Pfälzerwald …

Weiterlesen …

Geocaching in der historischen Altstadt von Nürnberg

Heute möchte ich Euch die Altstadt von Nürnberg vorstellen und schildern, welche Geocaches dort zu heben sind. In den letzten Jahren war ich mehrmals beruflich dort und habe meine Freizeit für Geocaching genutzt. Kommt mit auf die virtuelle Reise und Dosensuche in eine der für mich schönsten Altstädte Deutschlands …

Weiterlesen …

Cacheempfehlungen für die Umgebung von Bonn

Auf dem Rückweg vom Megaevent in Bonn besuchen saarzwerg und ich vier hochfavorisierte Traditional Caches, die ich Euch in diesem Beitrag vorstellen möchte. Alle Geocaches liegen westlich von Bonn in einem Radius von ca. 15 Kilometern. Vielleicht wären diese Dosen ja auch was für Euch? Schaut mal rein!

Weiterlesen …

Dahner Felsenpfad: Das Wander-Highlight der Region

Um Fasching zu entfliehen, erwandern saarzwerg und ich den Multi „Dahner Felsenpfad“. Der zugehörige Premiumwanderweg ist der bestbewerteste der Region. Unterwegs sehen wir sehr, sehr viele Felsen und tolle Aussichtspunkte. Auf der knapp 14 Kilometer langen Wanderung suchen wir drei Tradis, einen Earthcache und den Wandermulti. Also eher eine Tour…

Weiterlesen …