Jul 282016
 

Am letzten Wochenende haben saarzwerg und ich das Mega “Dat is Kowelenz” besucht. saarzwerg hat als Helferin unterstützt und ich habe zwei Vorträge gehalten. Der Nachmittag war für uns frei zum Erleben der Veranstaltung.

Dat-is-Kowelenz.jpg

Was wir alles erlebt haben und wie es uns gefallen hat, könnt Ihr in diesem Beitrag lesen.

Weiterlesen »

Jul 252016
 

Für das Mega “Dat is Kowelenz!” habe ich einen Vortrag über c:geo konzipiert. Darin erkläre ich, wie man c:geo installiert und einrichtet. Anschließend zeige ich, wie man sowohl spontan mit einer Internetverbindung als auch geplant ohne Internetverbindung mit c:geo auf Geocache-Suche gehen kann.

blog-6.jpg

In diesem Beitrag stelle ich Euch die Folien des Vortrages zur Verfügung.
Weiterlesen »

Jul 212016
 

Helsinki ist eine quirlige Stadt in der Geocaching und Sightseeing großen Spaß machen. Etwas außerhalb von Helsinki liegt der GC72 Sun Gear, ein Geocache aus dem September 2000, der vom Zentrum aus leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist.

blog-171.jpg

Von Tallinn aus erreicht man Helsinki mit der Schnellfähre in zwei Stunden. Was sich in der Stadt lohnt und wie Ihr zum GC72 kommt, erzähle ich Euch in diesem Artikel …

Weiterlesen »

Jul 182016
 

Heute nun der erste Artikel meiner kleinen Serie über unsere Touren durch das Baltikum und seine Nachbarländer. In diesem Bericht werde ich Euch erzählen, warum Geocaching in Tallinn und Pärnu Spaß macht.

blog-270.jpg

Tallinn ist die Hauptstadt von Estland und Pärnu eine kleine Stadt am Meer. In beiden gibt es einige Geocaches … und Sightseeing sollte auch nicht vergessen werden!

Weiterlesen »

Jul 142016
 

In sechs Tagen sechs Länder besuchen – so eine Reise lässt sich leicht im Baltikum realisieren: Estland, Lettland und Litauen – und wenn wir schon mal dort sind, dann schauen wir uns auch noch Finnland, Russland und Polen an.

6Tage6Länder.png

In diesem Artikel zeige ich Euch eine geeignete Reiseroute und gebe Tipps und Anregungen zum Selbermachen!
Weiterlesen »

Jul 112016
 

Nun ist es schon über eine Woche her, dass ich mit 31 weiteren Geocachern das erste Megaevent in Estland besucht habe.

blog-252.jpg

Es war mein erstes “kleineres” Mega im Ausland. Wie es mir dort gefallen hat und was ich alles erlebt habe, davon berichte ich Euch heute.

Weiterlesen »

Jul 072016
 

In der letzten Zeit passiert es immer öfter, dass Geocacher mit mir diskutieren, wann ein Log erlaubt ist und wann eben nicht. Dabei werden oft die Guidelines angeführt und um eigene Auslegungen – oder sollte ich besser sagen, Regeln – ergänzt.

720703_original_R_K_B_by_Juergen Jotzo_pixelio.de

Nach einer längeren Diskussion über die “Statthaftigkeit” meines Mystery-Wizards möchte ich nun meine Meinung zu diesem Thema kundtun! (Bildquelle: Juergen Jotzo / pixelio.de)
Weiterlesen »

Jul 042016
 

Im Moment gibt es mehrere Bücher, die etwas mit Geocaching zu tun haben. So hat mich letzte Woche Susanne Fletemeyer angeschrieben, ob ich nicht Lust hätte ihren neuer Roman “Finde mich – Glück in kleinen Dosen” zu rezensieren.

blog-1.jpg

Natürlich habe ich ja gesagt und es dem saarzwerg zum Lesen geben. Sie war begeistert!

Weiterlesen »

Jun 272016
 

Das Mega-Event, auf das ich mich in diesem Jahr am Meisten freue, ist das Geocoinfest Europe, welches in diesem Jahr in Berchtesgaden stattfinden wird. Obwohl ich nun nicht DER Coin-Sammler bin, so möchte ich dieses Event wegen seiner traumhaften Landschaft besuchen.

Geocoinfest Europe 2016.png

Martina, die Inhaberin des Geocaching-Shops Cache-Corner, der die Hauptorganisation des Events übernommen hat, hat geduldig meine Fragen zum Geocoinfest 2016 beantworten.

Weiterlesen »

Translate »