Jun 292015
 

Im dritten Teil der Artikelserie über meine kleine Brasilienreise möchte ich Euch zeigen, dass der Intervales State Park wesentlich mehr zu bieten hat als nur den letzten verbliebenen Project-APE-Cache.

Intervales State Park.jpg

Derzeit gibt es im Park (in Laufreichweite) 44 Geocaches –  Tendenz steigend! Viele Geocacher, die den Park besuchen, lassen einen neuen Geocache da. In diesem Artikel stelle ich Euch die Plätze vor, die Ihr bei Eurem Besuch auf keinem Fall versäumen dürft.
Weiterlesen »

Jun 232015
 

Dies war inzwischen bereits meine fünfte Teilnahme an der Geocaching-Meisterschaft. In diesem Jahr bin ich mit Corvus1, eddoblaster, kayzersose, tower27 und Ersatzspielerin saarzwerg zur Meisterschaft nach Hildesheim gefahren.

blog-1.jpg

Kurz zusammengefasst: Für mich war es bisher die spannendste, schönste und aufregendste Meisterschaft! Warum? Das beantworte ich Euch im folgenden Bericht!
Weiterlesen »

Jun 182015
 

Nach einer längeren Pause mit Interviews von Geocachern aus dem Saarland oder aus Rheinland-Pfalz habe ich mich sehr gefreut als dieses Interview bei mir angekommen ist: Team Marlibu erzählt seine „Geocaching-Geschichte“ und gibt dabei einige interessante Cache-Vorschläge.

Das Geocaching-Team "TEAM_MARLIBU", das ich hier im Interview hatte...

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen ihres Interviews!
Weiterlesen »

Jun 162015
 

Über die GeoXantike 2015 wurde bisher in vielen Blogs ausführlich berichtet. Ich finde jedoch, dass der „Einmarsch der Nationen“ bislang in der Berichterstattung etwas kurz gekommen ist!

GeoXantike - Einmarsch der Nationen.png

Daher habe ich mit vielen Bildern diesen Einmarsch der Nationen dokumentiert, so dass ihr ihn noch einmal virtuell erleben könnt!

Weiterlesen »

Jun 112015
 

Ein verlängertes Wochenende am Niederrhein und dabei noch ein Giga-Event besuchen? Da sagen saarzwerg und ich natürlich nicht nein! So haben wir uns aufgemacht, die GeoXantike 2015 in Xanten zu besuchen.

blog-intro.png

Mit vielen Bildern versuche ich Euch zu schildern, wie ich dieses Giga-Event erlebt habe und was mir gut und was mir weniger gut gefallen hat. Welche „Neuheiten“ ich entdeckt habe und was wir alles unternommen haben…
Weiterlesen »

Jun 022015
 

Im zweiten Teil meiner Artikelserie über meine kleine Brasilienreise berichte ich Euch von meinem Besuch bei Mission 4: Southern Bowl, dem letzten noch verbliebenen A.P.E. Cache. Dabei informiere ich Euch auch über die Hintergründe dieser besonderen Cacheserie.

Besuch beim APE.png

Der weltweit einzige noch aktive Project A.P.E.-Cache liegt im Intervales State Park in Brasilien, ca. 200 Kilometer südwestlich von São Paulo.
Weiterlesen »

Mai 282015
 

Ende Mai hatte ich Gelegenheit mit einer Gruppe Gleichgesinnter zum letzten verbliebenen APE-Cache nach Brasilien zu reisen.

Geocaching in Brasilien.png

Mit diesem Artikel möchte ich eine vierteilige Serie über meine Geocaching-Erlebnisse im Südwesten von Brasilien starten. In diesem ersten Teil berichte ich über meine Vorbereitung, die Reiseplanung, die „Germany goes APE“-Tour und gebe Euch Tipps, falls Ihr die Reise wiederholen möchtet…
Weiterlesen »

Mai 192015
 

Für dieses Gigaevent nehmen wir uns drei Tage Zeit. Zusammen mit zwei Freunde besuchen wir das Meet&Greet, das „GPS Maze Europe“ und natürlich das Giga-Event. In unserer Vierergruppen suchen wir die 81 Mystery-Caches auf dem 50. Breitengrad.

Geocaching Giga-Event "Gutenberg 2015" - Das Veranstaltungsplakat

Nachdem ich am Giga in München soviel Kritik geübt haben, möchte ich hier vor dem Orga-Team meinen Hut ziehen. Sie haben mit „Gutenberg 2015″ bewiesen, dass man auch ein Giga-Event trotz der Massen interessant für die Besucher gestalten kann. Warum es mir so gut gefallen hat? Das möchte ich Euch im folgenden Artikel aufzeigen…
Weiterlesen »

Translate »