Frohe Weihnachten 2021

saarzwerg und ich wünschen Euch allen Frohe Weihnachten!

Auch in diesem Jahr mache ich mir wieder meine Gedanken zu Weihnachten und Geocaching – schaut doch mal rein!

Beginnen möchte ich unsre Weihnachtsgrüße in diesem Jahr mit einem herzlichen Dankeschön an Euch alle für eure Unterstützung dieses Blogs, der sich nun schon im 11. Jahr befindet. Danke für Eure vielen Kommentare und Rückmeldungen – die motivieren mich auch im kommenden Jahr weiterzumachen.

Auch das Jahr 2021 war kein einfaches Jahr. Die Corona-Pandemie hat uns noch immer voll im Griff. Die meisten Weihnachsmärkte wurden abgesagt. Am Heilig Morgen besuchten saarzwerg und ich in den vergangenen Jahren immer das gleichnamige Event der Owner “die schnuffels“, welches jedoch – wie auch schon im letzten Jahr – in diesem Jahr auch nicht stattfindet. Auch das Brockenevent ist in diesem Jahr erneut ausgefallen. Schaue ich im Saarland nach den traditionellen Jahresende- und -start-Events, so ist pandemiebedingt auch deren Anzahl stark zurückgegangen, was ich persönlich auch richtig finde. Es gibt derzeit nur zwei Owner, die solche Events im Saarland anbieten.

Schade finde ich, dass es im Saarland scheinbar auch schon seit einigen Jahren keine Adventskalender-Runden mehr gibt. Das einzige Neue, was ich bei uns in der Nähe gefunden habe, ist die Runde Advent im Maiblumenwald, für die saarzwerg und ich jedoch ins nächste Bundesland fahren müssen.

Geocaching und Weihnachten? Meine Hoffnung im letzten Weihnachtsgruß, dass die Einschränkungen durch Corona spätestens an den kommenden Weihnachten vorbei sein werden, hat sich leider nicht erfüllt. Also hoffe ich darauf, dass wir Weihnachten 2022 weitgehend normal erleben werden dürfen?!

Falls Ihr meine Version der Weihnachtsgeschichte noch nicht kennt, so werft doch mal einen Blick in den Artikel “DOSENADVENT: EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE” , den ich Weihnachten 2012 geschrieben habe … vielleicht könnt Ihr ja ein wenig darüber lachen?!

So, nun wird es aber Zeit für mich den Computer zu schließen und Weihnachten auf mich zukommen zu lassen …

In diesem Sinne wünschen saarzwerg und ich Euch ein Frohes Fest und bleibt gesund!

Claudia & Jörg

 Facebooktwitterpinterest

Saarfuchs

Jörg (Saarfuchs) betreibt Geocaching seit 2008. Sein besonderes Interesse galt zunächst Mysteries, dann den T5-Caches und mittlerweile den Lostplaces. Zu seinen Hobbies gehören Reisen, Fotografieren, Bergwanderungen und Hochtouren. Er geht weltweit auf Dosen-Suche und berichtet in seinem Blog regelmäßig mit vielen Fotos über sein “Geocaching” und damit verwandte Themen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.