Presse: Seminare für Geocaching

Aktuell ist Geocaching mal wieder ein Thema in der Presse und im Tourismus.

In der aktuellen Ausgabe des Trierischen Volksfreund (Tageszeitung) findet sich ein Artikel über ein satellitengestützes Orientierungsseminar „Wandern mit GPS und Geocaching“.

Die Veranstaltung wird von einem Mitarbeiter des Touristikservices durchgeführt. Morgens wird scheinbar gezeigt, wie man ein GPS auf Wanderungen nutzen kann und Nachmittags ist dann Geocachen dran…

Die Veranstaltung soll am 22. April stattfinden.

Dann noch ein weiterer Artikel – dieses Mal in der Ibbenbürener Volkszeitung: auf jährliche Touristikleiter-Tagung des ADAC haben jetzt rund 100 westfälische Touristikleiter und Ortsclubvertreter Geocachen gelernt.

Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Saarfuchs

Jörg (Saarfuchs) betreibt Geocaching seit 2008. Sein besonderes Interesse galt zunächst Mysteries, dann den T5-Caches und mittlerweile den Lostplaces. Zu seinen Hobbies gehören Reisen, Fotografieren, Bergwanderungen und Hochtouren. Er geht weltweit auf Dosen-Suche und berichtet in seinem Blog regelmäßig mit vielen Fotos über sein “Geocaching” und damit verwandte Themen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.