Morgen ist Dönerstag!

Morgen ist es endlich wieder so weit – der Dönerstag steht an!

Vor 2 Jahren habe ich das erste Mal an einem Geocaching Event teilgenommen – dem Dönerstag. Meine Geocaching-Erfahrung belief sich zu diesem Zeitpunkt gerade mal auf knapp 6 Monate…


Von dem Event selbst war ich begeistert – es wurde von den Sulzern ausgerichtet – ein wirklich sehr nettes Paar, dass sich auch gleich gut um die „Neuen“ gekümmert hat.

Heute hab ich mal geschaut – in GC.com sind derzeit 85 Dönerstags-Events in Deutschland und Österreich zu finden!

Kurios ist sind dabei 2 Events: zum einen der Dönerstag in Salzburg, der schon eine Woche früher gefeiert wird und der Dönerstag in Gütersloh, der einmal im Monat (an jedem 2. Donnerstag) gefeiert wird – ok – beide Events haben leider das offizielle Datum vom allgemeinen Dönerstag knapp verpasst.

Eine schöne Einstimmung zu diesem Tag kann man im Blog von JR849 finden.

Ich freue mich auf morgen, wo ich den Dönerstag in Sulzbach besuchen werde!

Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Saarfuchs

Jörg (Saarfuchs) betreibt Geocaching seit 2008. Sein besonderes Interesse galt zunächst Mysteries, dann den T5-Caches und mittlerweile den Lostplaces. Zu seinen Hobbies gehören Reisen, Fotografieren, Bergwanderungen und Hochtouren. Er geht weltweit auf Dosen-Suche und berichtet in seinem Blog regelmäßig mit vielen Fotos über sein “Geocaching” und damit verwandte Themen.

3 Kommentare:

  1. Geocacher suchen immer eine Gelegenheut sich zu treffen – und das ist eine Gute!

  2. Eine Übersicht über alle Events findet ihr hier:
    http://doener.finalbes.org/map.php

    und Infos zur Dönerstags Live Konferenz hier:
    http://geocaching-handbuch.de/?p=2315

    Nette Grüße
    Robert aus Stuttgart

  3. Guten Abend
    Ich verstehe diese Aktion nicht. Warum feiert man den Dönerstag und warum macht man damit? Ich bin noch nicht lang Geocacher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.