LP: Bunker de Aumetz

Bei diesem Lost-Place handelt es sich um eine Kasematte aus dem zweiten Weltkrieg. Sie gehörte zur Maginotlinie. Seit dem Jahr 2010 ist dort ein kleiner Traditional-Cache versteckt: der „[GEOTRANSFO #1] Bunker de Aumetz“.

Ich habe den Bunker besucht und ein kleines Video darüber gedreht!

Die Kasematte besteht aus 2 Stockwerken und hat zwei Glocken. Leider fehlt die Innenausstattung fast komplett. Im Kampfraum sind jedoch noch die beiden Metallschienen vorhanden, an welchen die Waffen zur Scharte geschoben werden konnten.

Hier nun ein kleines Video des Bunkers:

Der Geocache „[GEOTRANSFO #1] Bunker de Aumetz“ ist im Inneren des Bunkers versteckt. Zum Heben solltet Ihr auf jeden Fall eine Taschenlampe mitnehmen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Saarfuchs

Jörg (Saarfuchs) betreibt Geocaching seit 2008. Sein besonderes Interesse galt zunächst Mysteries, dann den T5-Caches und mittlerweile den Lostplaces. Zu seinen Hobbies gehören Reisen, Fotografieren, Bergwanderungen und Hochtouren. Er geht weltweit auf Dosen-Suche und berichtet in seinem Blog regelmäßig mit vielen Fotos über sein “Geocaching” und damit verwandte Themen.

Ein Kommentar:

  1. Klasse Doku! Und prima Erinnerung an meinen erst kürzlichen ersten Kontakt mit solchen Objekten in dieser interessanten Gegend da bei Euch! Unbedingt ein Grund die Aktion mal zu wiederholen und die Eindrücke zu vertiefen. Erstaunlich wie relativ gut noch alles erhalten ist! Thx!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.