T5-LP: ROTHENBERG OPERATION -THE ESCAPE-

Bei diesem 5/5 Cache geht es in einen unterirdischen Unterstand der Maginotlinie. Die T5-Bewertung empfinde ich persönlich etwas übertrieben – man benötigt hier aus einer guten Taschenlampe (und eine auf Reserve) keine besondere Ausrüstung.



Dieses Abri-Caverne ist vergleichbar mit Zwerge 3 und absolut sehenswert.

Wie immer steigt man durch einen Eingangsblock ein und begibt sich die 7 Stockwerke in die Tiefe. Unten angekommen kann man die unterirdische Kaserne besichtigen. Ein echtes Highlight für alle Lostplace-Fotografen ist die noch gute erhaltene Militär-Küche…

Die Luftfilter

Die Gänge

Der Notausstieg

Der Waschraum

Aufstieg in die Glocke

Wie immer gibt’s mehr Bilder in meinem Webalbum.

Facebooktwitterpinterest

Saarfuchs

Jörg (Saarfuchs) betreibt Geocaching seit 2008. Sein besonderes Interesse galt zunächst Mysteries, dann den T5-Caches und mittlerweile den Lostplaces. Zu seinen Hobbies gehören Reisen, Fotografieren, Bergwanderungen und Hochtouren. Er geht weltweit auf Dosen-Suche und berichtet in seinem Blog regelmäßig mit vielen Fotos über sein “Geocaching” und damit verwandte Themen.

Ein Kommentar:

  1. Da sind wir wohl gerade aneinander vorbeigelaufen :-) Stimme Dir voll und ganz zu, daß die T5 Wertung vollkommen überzogen ist. Schade, denn das war einer der Hauptgründe, warum wir den angegangen sind. Ansonsten natürlich wieder mal eine tolle Location, und schöne Bilder sind das hier auch! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.