Apr 232014
 

Heute ist der Welttag des Buches! Und was wäre an diesem Tag passender als ein paar Bücher zu verlosen? Daher beteiligt sich in diesem Jahr auch mein Blog an der Aktion “Blogger schenken Lesefreude”.

Die Bücher Reisebuch und Geocaching II werden hier verlost

Diese beiden Bücher werden verlost

 

Was Ihr tun müsst, um eins dieser beiden Bücher zu bekommen, könnt Ihr in dem folgenden Artikel lesen…

Wie es zu dieser Verlosung kam

Als ich im Februar bei Jörg in dessen Blog “GEWUM! Geocaching, Wandern und mehr…” von der Aktion “Blogger schenken Lesefreude” gelesen hatte, war mir schnell klar, dass ich da auch mit meinem Blog mitmachen wollte. Alles, was ich dazu brauchte, war ein Buch. Da ich nichts Passendes zur Hand hatte, überlegte ich mir was Gebrauchtes zu verlosen…

Diesjähriges Logo der Aktion "Blogger schenken Lesefreude"

Diesjähriges Logo der Aktion “Blogger schenken Lesefreude”

 

Nach dem Eintrag meines Blogs auf der Webseite dieser Aktion wurde das Ganze jedoch zu einem Selbstläufer…

Die zu verlosenden Bücher

Zunächst wurde ich vom Conrad Stein Verlag kontaktiert, ob ich nicht ein Buch aus ihrem Haus verlosen möchte? Da ich vor einiger Zeit schon mal mit diesem Verlag zu tun hatte, sagte ich nicht nein und suchte mir das Buch “Geocaching II” von Markus Gründel und Steven Ponndorf aus. Vor einiger Zeit hatte ich hier in meinem Blog schon mal über dieses Buch berichtet.

Einige Zeit später meldete sich dann noch ein zweiter Verlag mit der Anfrage, ob ich nicht ein Buch aus ihrem Sortiment verlosen wollte, bei mir. Auch im Bestand des Dumont Buchverlages wurde ich fündig und habe mir dort das Buch mit dem Titel “Reisebuch” für Euch ausgesucht. Diese Buch konnte ich bisher noch nicht lesen. Da Geocacher aber auch gerne auf Reisen gehen, hoffe ich, dass es spannend für Euch zu lesen ist!

Was müsst Ihr tun um “Geocaching II” oder “Reisebuch” zu gewinnen?

Wie auch bei den Gewinnspielen in der Vergangenheit müsst Ihr nur einen Kommentar unter diesen Artikel schreiben, der mit den folgenden Worten beginnt: “Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil…”. Die beiden Bücher werden ich unter allen Teilnehmern verlosen, die bis zum 26. April 2014 23:59 einen entsprechenden Kommentar unter diesen Artikel geschrieben haben.

Bitte achtet darauf, dass Ihr Eure Mailadresse richtig schreibt, damit ich Euch, falls Ihr “Geocaching II” oder “Reisebuch” gewinnen solltet, auch per Mail informieren und nach Eurer Adresse fragen kann um Euch das Buch zu schicken.

Die Gewinner werde ich wieder wie gehabt mit Hilfe von random.org ermitteln und anschließend benachrichtigen.

Die Preise

Werbung

 

Weitere Verlosungen in Geocaching-Blogs

Weitere Bücher aus dieser Aktion könnt Ihr in den folgenden Blogs ergattern:

 

Ich wünsche Euch viel Glück bei der Verlosung am Welttag des Buches und viele Grüße aus dem Saarland,
Jörg

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterest

  31 Antworten zu ““Geocaching II” und “Reisebuch” werden verlost!”

  1.  

    Wer sind den die glücklichen Gewinner? Schade habe bisher keine Nachricht erhalten https://www.saarfuchs.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif

    Gruß
    CachingFoX

    •  

      OK – um die Neugier zu befriedigen und an dieser Stelle noch mal den glücklichen Gewinnern zu gratulieren: HansHans hat das Buch “Geocaching II” gewonnen und Stephan das “Reisebuch”. Herzlichen Glückwunsch an die beiden Gewinner!

  2.  

    Ich möchte eines der beiden Bücher gewinnen, weil ich einerseits Reisen liebe und andererseits Geocaching schon immer mal ausprobieren wollte ;)
    LG

  3.  

    Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil verlieren macht keinen Spaß.

  4.  

    Ich möchte eines der beiden Bücher gewinnen, weil ich auch mal gerne was anderes als GC-Listings lesen möchte ;-) Danke!

  5.  

    Ich möchte gerne eins der beiden Bücher gewinnen, weil ich gerne lese, was andere so erleben und weil ich auch gerne mal ein cooles Rätsel lösen würde.

  6.  

    Ich möchte eines der beiden Bücher gewinnen, weil man niemals ausgelernt und ich gerade bei Rätseln manchmal oft noch auf dem Schlauch stehe.

  7.  

    Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, (oder besser noch gleich beide) weil
    ich mehr Bücher in meinem Regal stehen habe die sich mit diesen Themen beschäftigen.
    Und gute Bücher kann man nie genug haben.

  8.  

    “Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil…”.

    … man nie genug Bücher haben kann! :)

  9.  

    Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil…

    … ich wissen will, was drinsteht. Das sollte doch reichen, oder?

  10.  

    Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil ich bislang keine Ahnung von Geocoaching habe, aber großes Interesse, dies zu ändern!

  11.  

    “Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil…”

  12.  

    wir möchten eins der beiden Bücher gewinnen, weil…..wir uns sehr für solche literatur interessieren.
    es wäre klasse wenn wir unter den gewinnern dabei wären.

    es ist eine schöne idee die die blogger hier veranstalten.

    grüße

  13.  

    Hi, ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil ich Euch meine Geschichte in Kurzform berichte:

    Ich habe meine ersten Schritte im September 2012 gemacht.
    Eher zufällig. Denn ich war seinerzeit auf der Suche nach einer App, mit der ich meine Mountainbike-Runden “mitschneiden” konnte. Verschiedene hatte ich damals probiert, bin dann bei Oruxmaps hängengeblieben.
    Diese App bot ja auch die Möglichkeit an, Geocaches zu laden und direkt anzusteuern.
    Geocaching?
    Ja, mal davon gehört, aber nie wirklich weiter verfolgt. Heute sage ich: So ein Mist….wenn man bedenkt, wo ich schon überall war. Und was das für eine schöne Statistik heute gewesen wäre. Denn auch meiner Seite (geosperling.de) visualisiere ich mein Bewegungsprofil auf einer eigens dafür gebastelten, stundenaktuellen Map. Ausserdem ist dieser “Extremsport” ;-) für mich als Technikfreak die ideale Beschäftigung, um meinen Vorlieben mit Outdooraktivitäten zu verheiraten….Aber ok….
    Also hieß es erst mal: Einlesen….anmelden und den ersten Versuch starten.
    Das ging mit der App allerdings nicht so wie erwartet, also lud ich bei einem abendlichen Ausritt mit meinem Bike bei einer Pause auf einer Bank mitten im Sauerland C:geo runter und versuchte es damit.
    Und ja 5 Meter von mir entfernt, hinter mit im Dickicht: Ein grünes Icon. Soll ich da jetzt rein oder was? Wonach suche ich überhaupt?
    Aufgestanden und völlig unbedarft rein ins Gemüse. Die Koordinaten sprangen zu allem Übel dann auch noch wie wild hin und her.
    An diesem Abend ging gar nichts.
    Mehrere Tage später, nach einigen weiteren einverleibten Informationen, bin ich dann noch mal hin.
    Und es hat wieder lange gedauert, aber ich bin letztlich unter Moos versteckt dann doch fündig geworden.
    Ahhhhh. Das ist es also. Ok. So läuft das? Interessant.
    So vergingen die Tage und die ersten Funde. Irgendwann hatte ich den ersten TB in der Hand und nach ca. 50 Funden wußte ich auch, dass man einen TB zweckentfremden kann, um ihn auch als “Cachecounter” oder Roadtracker zu missbrauchen.
    Dazu habe ich meine extra dafür gekaufte Coin extra nochmal nachgeloggt.
    Irgendwie stellte mich das aber nicht zufrieden, mich immer auf der Mutterseite bis zur Karte durchklicken zu müssen. Ich wollte die Karte irgendwie einfacher auf den Schirm bekommen. Ausserdem wollte ich auch die gesammelten Eindrücke zentral visualisieren.
    Das war dann kurzgesagt die Geburtsstunde von geosperling.de.
    Was anfangs nur dafür gedacht war, also meine eigene Bewegungsprofilkarte und eine Bildergallerie, wuchs dann stätig weiter zu einem Blog heran, der sich meiner Meinung nach durchaus sehen lassen kann.
    Trotzdem erkennt man heute noch, dass ein zentrales Thema bei mir die TB’s und ihre Reisen sind, schließlich ist für jeden eine eigens erstellte Karte einsehbar.
    Somit hat mich das Cachen ungemein weitergebracht. Das freut mich besonders. Nicht nur die Internetseite…in erster Linie natürlich das Cachen selbst.
    Orte kennenzulernen, die unweit meiner Homezone sind, die ich aber wohl nie zu Gesicht bekommen hätte, wenn ich nicht diese Koordinate angesteuert hätte …. ich muss mich immer wieder wundern :-)
    Geschichten kennenzulernen, die mit so manchen Orten verbunden sind.
    Rätsel zu Themenkreisen zu lösen, von denen man bestenfalls mal ansatzweise ein paar Fetzen irgendwo aufgeschnappt hat…
    Auch hinter so manche “seltsame” Gedankengänge der Owner zu kommen, treibt mir so manches Mal vor Lachen die Tränen in die Augen oder läßt mich einfach nur staunen
    Das habe ich auch fast bis zum “Mystery-Burnout” getrieben :-D
    Dabei auch wieder neue interessante Leute kennenzulernen ist immer wieder eine tolle Sache.
    Besonders toll finde ich, dass ich heute nicht immer allein unterwegs bin. So konnte ich bereits den einen oder anderen anstecken, nicht zuletzt meine Family, und so können wir unsere Ausflüge immer auch mit diesem Hobby verbinden.
    Deswegen freue ich mich besonders auf unseren Bulgarienurlaub….dort war ich noch gar nicht und da bin ich wirklich mal gespannt, was da so kommt.
    Mit Gruss,
    der Sperling.

  14.  

    Ich möchte eines der beiden Bücher gewinnen, weil ich auch wenn ich nicht cache oder reise gerne beim lesen cache oder reise :-)

  15.  

    Ich möchte eines der beiden Bücher gewinnen, weil sich lohnt sie zu lesen!!! https://www.saarfuchs.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

  16.  

    “Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil mein Partner und ich gern geocachen gehen und wir mit dem Motorrad auch eine Reise planen, allerdings auch auf die sparsame Art und Weise – Camping.

    Liebe Grüße

    Janine

  17.  

    Ich möchte eines der beiden Bücher gewinnen, weil meine Familie seit letzten Sommer Geocaching-Fan ist und wir gerne reisen.
    LG
    Christine

  18.  

    Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil ich doch auch so gerne reise! (Mit dem Geocachen habe ich noch nicht angefangen, aber was nicht ist… ;-) )

  19.  

    Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil, geocachen und reisen für uns einfach zusammen gehört.

  20.  

    Ich möchte eines der beiden Bücher gewinnen, weil meine 2 Söhne (7&5) gaaaaaanz wild aufs Cachen und Alles was damit zu tun hat,sind.

  21.  

    Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil der Fuchs zwar ziemlich schlau ist, aber Lesen bekanntlich bildet.

  22.  

    Hallöchen!

    Ich würde gerne beide Bücher gewinnen. Das Reisebuch, weil ich gerne reise und geochoatcing, weil ich viel darüber gehört habe und es einfach mal ausprobieren möchte

    LG Anne

    annekruggel@yahoo.de

  23.  

    Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil auch ich auf meinem Blog Bücher verschenke ;-) Also fände ich es gerecht!

    Liebe Grüße aus Limburg und danke für die Verlinkung! Jörg

  24.  

    Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil ich Teil 1 ja schon so interessant fand und gerne noch mehr über Geocaching erfahren möchte =). Vielen Dank übrigens für die Erwähnung meines Zweitblogs (Lindwedel-bloggt.de).

    Liebe Grüße
    Christiane

  25.  

    Ich möchte eines der beiden Bücher gewinnen, weil ihre Rezensionen sich recht interessant anhören, fast so kurzweilig, als würde man sie in einer Nacht durchlesen können…

  26.  

    Ich möchte eins der beiden Bücher gewinnen, weil es mich beim abendlichen Mördermuskelkater nach dem Ab- und Aufstieg der unzähligen Treppenstufen von “Raiders of the lost place II” bestimmt aufgeheitert hätte. ;)

  27.  

    Ich möchte eines der beiden Bücher gewinnen

 Antworten

(notwendig)

(notwendig)

Translate »