Danke für die 250.000!

Seit ich den Blog auf WordPress umgestellt habe, geht irgendwie alles schneller? Heute habe ich bemerkt, dass mein Blog inzwischen schon eine viertel Million Klicks von Euch bekommen hat. Daher bedanke ich mich ganz herzlich für Euer Interesse an meinen Geschichten und Fotos!

Saarfuchs sagt Danke 250000.png

Bei dieser Gelegenheit möchte ich gleich noch eine Bitte loswerden. Seit ich das Blog auf WordPress umgestellt habe, befindet sich unmittelbar unter den Artikeln fünf farblose Sterne. Dabei handelt es sich um ein Bewertungssystem für die Inhalte der Artikel, das mir dabei helfen soll zu verstehen, was Euch gefällt und was Euch eben nicht gefällt. Dabei sind fünf Sterne die bestmögliche und null Sterne die schlechteste Bewertung. Ich würde mich freuen, wenn ihr diese Funktion nutzen würdet.

Seit meiner Mail für die 200.000 Klicks habe ich auch mein Saarfuchs-Facebookprofil auf eine Facebookseite umgestellt. Falls ihr selbst bei Facebook seid, würde ich mich freuen, wenn ihr meine Seite mal besucht und falls Euch dieser Blog gefällt, auch gerne dort auf den Gefällt mir Knopf drückt!

In diesem Sinne nochmal besten Dank für Eurer Interesse bisher und viele Grüße,

Jörg

 

Facebooktwitterpinterest

Saarfuchs

Jörg (Saarfuchs) betreibt Geocaching seit 2008. Sein besonderes Interesse galt zunächst Mysteries, dann den T5-Caches und mittlerweile den Lostplaces. Zu seinen Hobbies gehören Reisen, Fotografieren, Bergwanderungen und Hochtouren. Er geht weltweit auf Dosen-Suche und berichtet in seinem Blog regelmäßig mit vielen Fotos über sein “Geocaching” und damit verwandte Themen.

Ein Kommentar:

  1. Glückwunsch!
    Mach weiter so, dein Blog gehört zu den wenigen, wo ein Besuch lohnt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.