Danke für die 100.000!

Nun habe ich schon den nächsten Meilenstein erreicht und möchte Euch dafür Danken! Ohne Euch als Leser hätte dieser Blog nicht die 100.000 Klicks erreichen können.


Diese Gelegenheit möchte ich auch nutzen um Euch zu bitten, mir etwas Feedback zu diesem Blog zu geben. Soll ich genauso wie bisher weitermachen oder lieber etwas verändern? Welche Themen interessieren Euch? Fehlt noch was?

Über Eure Kommentare zu diesem Thema würde ich mich freuen…

Danke & Gruß,
Joerg

Facebooktwitterpinterest

Saarfuchs

Jörg (Saarfuchs) betreibt Geocaching seit 2008. Sein besonderes Interesse galt zunächst Mysteries, dann den T5-Caches und mittlerweile den Lostplaces. Zu seinen Hobbies gehören Reisen, Fotografieren, Bergwanderungen und Hochtouren. Er geht weltweit auf Dosen-Suche und berichtet in seinem Blog regelmäßig mit vielen Fotos über sein “Geocaching” und damit verwandte Themen.

2 Kommentare:

  1. Glückwunsch!

    Ein schöner Blog, in den ich immer gerne mal rein schaue.
    Wirklich anders muss/sollte er meiner Meinung nach gar nicht sein/werden.

    Eventuell den ein oder anderen kleinen Produkttest (Navis, Ausrüstung, etc) im Zusammenhang mit Geocaching fände ich noch sehr interessant!

    Danke und weiter so,
    Torsten007

  2. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Marke,da werden wir in 4 Jahren sein…grins
    ohne twitter und facebook ist das alles nicht so schnell erreicht.

    was zu ändern ist?? eigentlich nix,tolle bilder und berichte sind ja schon vorhanden und die themen sind ja auch abwechslungsreich.

    und vllt gibts ja bald wieder bilder von gemeinsamen touren oder so??

    glg Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.