Jun 052011
 

Seit kurzem besitze ich nun auch ein Smartphone – ich habe mich für für das Androidhandy Samsung Galaxy SII entschieden.

Als Geocacher interessiert mich hier natürlich die Genauigkeit des verbauten GPS-Chips. Um mir davon ein Bild zu machen, habe ich bei einer Wanderung die Strecke mit meinem Garmin Oregon 550 als auch mit meinem Samsung Galaxy SII  aufgezeichnet. Die beiden GPX-Dateien findet ihr hier.

Die gesamte Strecke war ca. 12km lang und führte über Felder mit freier Sicht zum Himmel als auch durch dichten Wald.


Die rote Linie ist die Strecke, die vom Galaxy aufgenommen wurde und die grüne die vom Oregon.

Wenn man sich die Strecken im Detail anschaut, so stellt man fest, das zumindest im Wald das Oregon immer noch genauer ist.


Auch hatte das Galaxy zweimal im Wald den Satellitenkontakt verloren, wo das Oregon ihn noch hatte.


Grundsätzlich bin ich jedoch mit der Genauigkeit für eine Trackaufzeichung mit dem Galaxy zufrieden.

Zum Aufzeichnen habe ich den Open GPS Tracker benutzt.

Werbung
Facebooktwittergoogle_pluspinterest

  4 Antworten zu “Genauigkeit GPS Samsung Galaxy S2”

  1.  

    Das Galaxy S2 hat einen Sirf IV Chip

  2.  

    Hallo Saarfuchs,

    danke für Deine Eindrücke. Ich bekomme bald ein Galaxy S2 und möchte es auch für Tracking einsetzen. Eine Frage noch: Ich habe häufiger gelesen, daß (genau wie das Galaxy 1) das Galaxy S2 starke Sprünge in der GPS-Genauigkeit hat. D.h. Apps wie GPS Status zeigen mal 5m an, dann 15, dann 30, dann wieder 10…

    Ist das beim Galaxy S2 auch noch so?

    Grüße,
    Alexander Fuchs, auch aus dem Saarland :-)

  3.  

    Und wenn man sich jetzt noch vorstellt, man hätte statt des MTK-Chips einen Sirf3 im Vergleich gehabt, dann hätte das Oregon auch noch "alt" ausgesehen.
    (Was wird der SirfIV wohl mit einer ausreichend großen Antenne zu leisten in der Lage sein?)

  4.  

    Ich nutze ja normalerweise ein HTC HD2 zum Cachen (Cachebox unter WinMob) und Navigieren und seit Neustem teste ich ein HTC Sensation mit DroidCachebox.

    Leider ist das GPS vom Sensation gefühlt ungenauer als das vom HD2 ;-(
    Das muss ich jetzt auch mal noch genauer testen.

 Antworten

(notwendig)

(notwendig)

Translate »