Apr 272011
 

Nachdem ich nun gestern überhupt nix in der Presse über Geocaching lesen konnte, dachte ich schon die Zeit der Geocaching-Artikel ebbt langsam ab…

Aber heute wurde ich schon wieder eines besseren belehrt!

Zum einen ein Artikel in Bergleben – ein Erfahrungsbericht über einen Nachtcache mit einem Kommentar eines Bergwachtlers, der mich etwas zum Nachdenken gebracht hat – Stirnlampen in den Alpen können scheinbar leicht als Lichtzeichen verstanden werden und die Suchmanschaft zum ausrücken bewegen…

Der Trierische Volksfreund bring mal wieder einen Hinweis auf eine Veranstaltung: natürlich mal wieder Erlebnispädagogik in der Natur, also geführtes Geocaching für Kinder und Familien im Eifelkreis. Veranstalter ist hier die Awo.

Und als dritten Artikel (leider nicht mehr online) mal was von der Lippischen Wochenschau – ein kurzer Beitrag über eine Geocaching-Veranstaltung einer Gaststätte für jung bis alt unter der Überschrift moderne Schnitzeljagd.

 

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterest

 Antworten

(notwendig)

(notwendig)

Translate »